Projektinfo kurze Infos zu unserem aktuellen Projekt

Wanderinfotafeln in den Chiemgauer Alpen

Der Endspurt in den Chiemgauer Alpen hat begonnen…

Die ersten der insgesamt 200 Infotfalen wurden in Ruhpolding montiert. Nach diesem Schema folgen jetzt die Weiteren.

Das Beschilderungs- und Leitsystem bestehend aus den Infotafeln an den zentralen Ausgansparkplätzen, den gelben Beschilderung nach den Vorgaben des DAV sowie den verschienden Tourenportalen auf den touristischen Webseiten der Region und den Apps, spiegeln den ganzheitlichen Ansatz des Projekts wider.

Die zentrale Datendrehscheibe in allen Bereichen ist dabei “tourinfra”. Die Redakteure aus der Region Chiemgauer Alpen speisen das Touren- und Infrastrukturverwaltungs- programm seit nunmehr 4 Jahren.

Tourinfra: Über die webbasierte Lösung können Tourismusregionen, Verbände und Datenvermarkter Touren und Infrastrukturdaten sowie touristische Daten erstellen, editieren und veredeln. Diese Verwaltungslösung wird aktuell in ca. 70 Regionen in Österreich, Deutschland und Italien eingesetzt. Darunter befinden sich auch flächenmäßig große und touristisch stark frequentierte Regionen wie die Chiemgauer Alpen, Ökomodell Achental, Oberpfälzer Wald, Frankenwald und der Bayerische Wald. In diesen Regionen wird das System parallel zur Tourenverwaltung auch intensiv zur Verwaltung der touristischen Infrastruktur genutzt.
Tourinfra unterstützt Sie bei der Konzeption, Planung, Tourenerfassung, Beschilderung, Verwaltung und Vermarktung Ihrer Destination.

Die ersten Infotafeln:

Ähnliche Meldungen

Related Posts

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.