Großprojekt Ammergauer Alpen

Die Ammergauer Alpen GmbH hat green-solutions mit der Planung und Umsetzung eines umfangreichen Wanderkonzepts beauftragt. Über 500 Kilometer Wegenetz werden in Abstimmung mit dem Landkreis und dem Naturpark Ammergauer Alpen sowie den Bayerischen Staatsforsten und der Naturschutzbehörde neu erfasst und beschildert. Dazu werden gemeinsame Qualitätsstandards festgelegt sowie eine Touren- und Beschilderungsplanung ausgearbeitet. Die GPS-gestützte Erfassung der bisherigen Wanderwegweiser und die Planung der neuen Wanderbeschilderung erfolgt in 2016/2017.

Alles aus einer Hand mit tourinfra® – Alle von green-solutions erfassten Daten werden georeferenziert und in das betriebseigene Infrastrukturverwaltungssystem tourinfra® eingepflegt. Mit tourinfra® sind die Daten zur Erhebung verfügbar und auch die Schilderbestellung kann auf Basis der eingearbeiteten Daten mit tourinfra® abgewickelt werden.

Konzipiert für die Arbeit im Gelände – Um die zukünftige Wartung und Pflege der Wege so einfach und schnell wie möglich zu machen, haben wir die App tourinfra® mobil entwickelt. Mit Hilfe von tourinfra® mobil können Infrastrukturdaten direkt vor Ort auf dem Tablet eingepflegt, geprüft und Schilder bei Bedarf sofort nachbestellt werden.

Um den Gästen etwas mit auf den Weg geben zu können, bereiten wir zudem eine klassische Wanderkarte vor. Hier kommen unsere custom maps zum Einsatz, d.h. die Wanderkarte wird auf Basis von OSM-Daten (OpenStreetMap) im maßgeschneiderten Kartenlayout für die Ammergauer Alpen GmbH erstellt.

Wir freuen uns auf die Umsetzung des spannenden Projekts “Ammergauer Alpen”!

Related Posts

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.