Die Gemeinde Ettal setzt auf green-solutions

Die Gemeinde Ettal hat green-solutions mit der Erfassung und Planung eines einheitlichen, innerörtlichen Beschilderungssystem in Ettal beauftragt. Die GPS-gestützte Erfassung der bisherigen Beschilderung und die Planung des neuen Leitsystems ist in vollem Gange. Die Planung vor Ort erfolgte mit Hilfe von tourinframobil. Zur Finalisierung kommt unsere webbasierte Verwaltungs- und Infrastrukturlösung tourinfra®  zum Einsatz.

Die neue Beschilderung erfolgt pünktlich zum Beginn der Landesausstellung des Hauses der Bayerischen Geschichte im Oberbayerischen Kloster Ettal am 8. Mai 2018. Die Ausstellung steht unter dem Motto “Den Mhytos Bayern in der Zugspitz Region entdecken” und hält viele spannende Informationen und Konzerte für die Gäste bereit. Dank der zukünftig neuen Beschilderung ist eine optimale Leitung der Gäste, unter anderem auch mit Parkmöglichkeiten, gesichert.

Fotos: Ammergauer Alpen GmbH

Related Posts

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.